T³ - TableTop Turniere
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
  

Anmelden mit Nickname/ID und Passwort (Passwort vergessen?).
Folge uns:facebooktwitterrss | supportKontakt

Was ist T³?

T³ - Die Abkürzung:

Die Abkürzung T³ (also T hoch 3, sprich: Teh-Drei *g*) steht in der Mathematik als Kurzform für T*T*T. Die drei 'T's stehen für die 'T's in "TableTop Turniere".

T³ - Die Seite:

T³ ist eine Anlaufstelle für Tabletopturnierspieler und -veranstalter. Bis dato war es ja immer ein Problem, dass Tabletopturniere (bis auf ein paar Ausnahmen) meist nur in einem gewissen Bekanntenkreis durchgeführt wurden. Der Eine kennt den, der wieder den kennt, der ein Turnier veranstaltet usw. Viele Turniere sind überhaupt nur lokal bekannt und denen mangelt es dann an Spielern. Auf Seiten der Veranstalter gab es bei jedem größeren Turnier eine Heidenarbeit, wenn die Anmeldung anstand und unzählige Emails oder Telefonanrufe eingingen.
T³ bietet für all die Probleme Abhilfe, indem es zum Einen eine Übersicht über alle Turniere deutschlandweit (und inzwischen auch über diese Grenze hinaus) bietet. Und zum Anderen Spielern und Veranstaltern eine komfortable und mächtige Verwaltung von Anmeldungen usw. zur Verfügung stellt. Das Beste ist, dass die Daten durch die Datenbankunterstützung immer aktuell sind. Denn was ist schlimmer als eine umständliche Turnieranmeldung, wo auf Dauer jeder den Durchblick verliert?

T³ - Für Spieler:

Für Spieler bietet T³ vor allem eine Übersicht über Turniere: wo sie stattfinden... wann sie stattfinden... welche Regeln es gibt... wie hoch die Startgebühr ist... uvw. Man sieht direkt welche Turniere als nächstes anstehen oder kann sich komfortabel durch den Turnierkalender klicken. Ein Newsletter informiert immer aktuell über das Geschehen in der Turnierszene. Und wenn man ein Turnier entdeckt hat, wo man hinmöchte, kann man sich mit wenigen Klicks und Eingaben innerhalb kürzester Zeit anmelden.
Des Weiteren hat man Zugriff auf die Spielerliste, denn vielleicht findet sich auch jemand außerhalb der Turniere, mit dem man mal ein Ründchen spielen kann oder gar ein neuer fester Spielpartner. Außerdem gibt es noch eine Mitfahrzentrale, denn nichts ist schlimmer als ein schönes Turnier, wo man aber alleine einfach nicht hinkommt oder die Fahrtkosten zu hoch sind.
Und um dem Ganzen noch ein Sahnehäubchen aufzusetzen, bietet T³ den puren Luxus: einen T³-Account. Mit ein paar zusätzlichen Angaben hat man Zugriff auf Komfort ohne Ende. Da wäre z.B. eine eigene private Seite mit den persönlichen Daten, einer Übersicht über die Turniere, an denen man teilnahm und/oder teilnimmt und/oder organisiert, und ein schneller Zugang zu den ganzen Optionen, die T³ bietet, um es nach seinen eigenen Wünschen zu personalisieren. Zusätzlich kann man sich mit dem Account per Cookie auf T³ einloggen. So wird man automatisch vom T³-Server erkannt und er füllt einem lästige Formulare aus und man muss ihm nur noch sein "Ok" geben. Man kann sich mit nur 3 Mausklicks und einer Auswahl für ein Turnier anmelden [Vorausgesetzt man klickt nicht daneben... *g*]!

T³ - Für Organisatoren:

Genug von Dutzenden Emails? Telefonanrufen immer zur falschen Zeit? Zettelchaos ohne Ende? Und das alles nur um ein Turnier zu veranstalten? Dann bist du bei T³ genau richtig. Du musst dich um nichts mehr kümmern. Die Anmeldungen gehen automatisch und du hast immer den vollen Durchblick. Außer der Maus deines PC brauchst du nicht mehr viel...
T³ bietet einen sehr komfortablen Orgabereich mit allen nur erdenkbaren Funktionen. Da wäre die immer aktuelle Teilnehmerliste, die dir alle relevanten Informationen über Herkunft, Armee, Bezahlstatus usw. bietet. Mit ein paar Klicks kannst du alles wichtige einstellen. Dann gibt es noch diverse Funktionen wie News schreiben, Emails an Spieler senden (mit vielen Auswahlmöglichkeiten ala "Email an alle, die noch nicht bezahlt haben" etc), Plätze reservieren uvw.
Zusätzlich ist T³ vollkompatibel zum Göttinger Paarungsprogramm (GöPP), was auf immer mehr Turnieren zum Einsatz kommt. Mit einen Klick werden die Daten exportiert und mit mit einem weiteren im Paarungsprorgamm importiert. Fertig. Und du musstest kaum was tun!

T³ - Die Spielsysteme:

Ein weiterer Vorteil von T³ ist: es ist an kein Spielsystem gebunden. Auch wenn es am Anfang nur für ein Warhammerturnier war, ist es möglich jegliche Art von Tabletop einzubinden. Solltest du ein Spielsystem vermissen, wende dich einfach an einen T³-Admin.

T³ - Der Hintergrund, die Entwicklung, heute

Im Jahr 2004 sollte das erste große (Warhammer)Turnier in Braunschweig vom Spieleclub Ordo Leonis organisiert werden. Da es eine Clubwebseite gab, sollte es auch eine Onlineliste der Turnieranmeldungen geben. Kurze Zeit später gab es ein Skript, was die direkte Onlineanmeldung ermöglichte. Da das System regen Anklang fand, entstand die Idee aus dem Ganzene eine offene Turnierplattform für Deutschland zu entwickeln. Mit Unterstützung der Turnierorgas aus Göttingen (Hashuts Choosen) wurden neue Konzepte erstellt und nach einigen Monaten intensiver Entwicklungsarbeit öffnete T³ am 16. Mai 2005 seine Onlinepforten für jedermann. Wurde die Seite am Anfang eher zaghaft benutzt, stieg die Besucherzahl innerhalb kürzester Zeit enorm an.
Im Laufe der Zeit entwickelte T³ sich somit zu einer zentralen Anlaufstelle für Tabletopturniere in ganz Deutschland, die in ihrer Form einzigartig ist. Dies weckte auch das Interesse in unseren Nachbarländern und schon bald fanden sich auch Turnier aus Österreich und der Schweiz im Turnierkalender.
Am 1.1.2006 hat T³ einen weiteren riesigen Schritt getan: es wurde international. Und damit sind nicht die österr. und schweizer Turniere im Kalender gemeint. Durch intensive und langwierige Arbeit wurde die komplette Technik (Skripte, Datenbank, Server etc) auf eine sprachunabhängige Struktur geändert und somit gibt es T³ nun nicht mehr nur noch auf deutsch, sondern es erhielt ein französisches Pendant und eine internationale Hauptseite auf englisch. Mit diesem Schritt gibt es nun für jedes unterstützte Land (z.Z. Deutschland, Österreich, die Schweiz und Frankreich) eine eigene T³-Seite. Mehr Details zu diesem Thema gibt es hier.
©2004-2016. T³ is operated by Althaus.IT.